Faltenglättung

Viele unserer Fältchen sind attraktiv und geben unseren Gesichtern Ausdruck. Auch unser Alter und einige Fettpölsterchen an bestimmten Stellen definieren unser Aussehen und unterscheiden uns von unseren Mitmenschen. Viele dieser kleiner „Macken“ lieben wir und unsere Liebsten an uns, andere betrachten wir im Spiegel mit Argwohn und nicht selten werden Sie mit der Zeit zu einem immerwährenden Grund für schlechte Laune, Unsicherheit oder eingeschränktes Wohlbefinden.

Unterschiedliche Problemzonen erfordern einen genau darauf spezialisierten Behandlungsansatz. Abhängig von der zu Behandelnden Stelle und von Ihrer Ursache/Herkunft, sind verschiedene Präparate und Methoden, sowie eine mögliche Kombination verschiedener Therapien zu empfehlen. In einem ausführlichen Gespräch mit dem Patienten wird aus den Möglichkeiten, die in unserer Praxis angeboten werden, die für Sie am besten passende ausgesucht. Wir möchten Ihnen hier vier Methoden (Hautverjungerung, Faltenunterspritzung, Faltenglättung, Fett-Weg-Spritze) vorstellen, ohne operative Eingriffe und komplizierte, teilweise sehr schmerzvolle Behandlungen Ihren unerwünschten Problemzonen den Kampf anzusagen, die Sie in unserer Praxis nach kompetenter und fundierter fachlicher Beratung in Anspruch nehmen können.

Die Faltenglättung mit Botulinumtoxin A („Xeomin“) ist inzwischen weltweit die häufigste ästhetische Behandlung. Das Präparat ist sehr sicher, provoziert keine allergischen Reaktionen sowie keine Gewöhnungen und eignet sich gut für muskelanspannungsbedingte Gesichtsfalten. Typischerweiserweise die Zornesfalte, die Stirnfalten, Augenfalten und ausgewählte andere.

Spannungskopfschmerz und Migräne können oft gelindert werden. Gute Ergebnisse bekommt man mit Botulinumtoxin A bei übermäßiger Schweißbildung im Axelbereich und schmerzhaften Analrissen. Die Kunst bei der Behandlung liegt darin, die für die Faltenbildung verantwortlichen Muskeln zu entspannen und gleichzeitig die natürliche Ausdruckskraft zu erhalten. Die Anwendung muss wiederholt werden.

Ein kostenloser Beratungstermin kann jederzeit persönlich oder telefonisch vereinbart werden und ist völlig unverbindlich.

News:


Liebe Patienten, die nächste Diabetes-Schulung findet am 13.06.17 und am 14.06.17... weiterlesen

Sehr geehrte Patienten, unsere nächste Schulung für Selbstmanagement bei Marcumar-Patienten findet... weiterlesen

Liebe Patienten, urlaubsbedingt wird unsere Praxis vom 11.09.17 bis zum 03.10.2017... weiterlesen
Zu unserem Blog